Schaeffler Österreich

 
 
 
 
 
 
KONTAKT
PUBLIKATIONEN
 

Technische Produktinformation | 2016-10
Lagerungen für Bodenbearbeitung und Erntetechnik
Produktauswahl

 
Bodenbearbeitungs- und Sätechnik

Saatscheibenlagerung

Eigens für die hochbeanspruchten Lagerstellen in Saatscheiben wurde ein Vierpunktlager mit einem besonders wirksames Dichtungskonzept entwickelt.
 
Eigens für die hochbeanspruchten Lagerstellen in Saatscheiben wurde ein Vierpunktlager mit einem besonders wirksames Dichtungskonzept entwickelt.
 
Auf Anfrage können Sie von uns eine wartungsfreie Lagereinheit erhalten, woran die Saatscheibe nur noch angeschraubt werden muss.
 
 

Wartungsfrei – die ganze Saison lang

Eigens für die hochbeanspruchten Lagerstellen in Saatscheiben wurde ein Vierpunktlager mit einem besonders wirksamen Dichtungskonzept entwickelt.

Dabei liegt eine von drei Dichtlippen radial am Innenring an, die anderen beiden axial an einer korrosionsgeschützten Schutzscheibe, die auf den Innenring aufgepresst ist. Diese Scheibe ist derart positioniert, dass ein definiert geringer Spalt (Labyrinth) zum Außenring entsteht. So sind die Dichtlippen hervorragend gegen Beschädigungen geschützt und es entsteht zusätzlich Raum für eine Fettvorkammer mit Sperrfett.

Kompletteinheit für schnellen Scheibenwechsel

Auf Anfrage können Sie von uns eine wartungsfreie Lagereinheit erhalten, woran die Saatscheibe nur noch angeschraubt werden muss. Die besondere Konstruktion mit einem Schrägnadellager ermöglicht die Aufnahme höchster Momente und Axiallasten. Eine maximale Fettmenge sowie hochwirksame mehrlippige Kassettendichtungen erlauben einen wartungs- und störungsfreien Betrieb.