Schaeffler Österreich

 
 
 
 
 
 
KONTAKT
Stadionbauten

Gerry Weber Stadion

 
 
 
 

Das 1991 gebaute Gerry-Weber Stadion ist eine Multifunktionsarena und bietet 12.300 Besuchern Platz. Ursprünglich als Austragungsort für Rasentennistuniere gedacht, entwickelte es sich durch seinen technischen Ausbau zu einer wetterunabhängigen Eventarena. Die Dachkonstruktion lässt sich in nur 88 Sekunden öffnen bzw. schließen. Sie besteht aus luftgefüllter und zweischichtiger PE-Folie.

Das gesamte Dach ruht auf vier so genannten V-Stützen, die durch wartungsfreie Gelenklager mit der Umgebungskonstruktion verbunden sind.