Schaeffler Österreich

 
 
 
 
 
 
Anwendungen

Zahnarztstühle

 
Wellenführung mit selbsteinstellendem INA-Linearkugellager: Fluchtungsfehler werden problemlos ausgeglichen
 
 

Zahnarztstühle mit robusten Wellenführungen

Um Zahnarztstühle ruckfrei in die Arbeitsposition zu bringen, müssen die Wellenführungen in der Höhenverstellmechanik leichtgängig und gleichzeitig robust sein. Hier erwartet den Kunden ein ausgereiftes Programm an Linearkugellagern, Gehäusen, Wellen und Zubehör. Es gibt die Lager in Leichtbauweise mit Kunststoffkäfig oder massiv und auf Wunsch auch in korrosionsbeständiger Ausführung (Oberflächenbeschichtung). Allen gemeinsam ist der Vorteil, wenig Bauraum und Wartungsaufwand zu beanspruchen.

Die hohe Steifigkeit der Linearkugellager ist eine wichtige Voraussetzung für die geforderte Robustheit der Konstruktion. Ein weiterer Vorteil ist ihre Resistenz gegenüber Reinigungs- bzw. Sterilisationsprozessen.