Schaeffler Österreich

 
 
 
 
 
 
Fahrräder & elektrische Fahrräder

Fahrradgangschaltung

 
Rillenkugellager
 
Nadelkäfig
 
Dichtringe
 
 

In modernen, gekapselten Gangschaltungen kommen mehrere Lagertypen zum Einsatz.

FAG-Rillenkugellager sind wichtige Bestandteile der Fahrradgangschaltung. Um den Anforderungen der Kunden zu entsprechen, wurde ein Lager mit reduzierter Axial- und Radialluft entwickelt, das extrem robust ist.

Zudem wurden Dichtung, Geräuschentwicklung und Lebensdauer entsprechend den Kundenbedürfnissen angepasst.

INA-Nadelkränze reduzieren die Reibung zwischen dem Planetenrad und dem Planetenbolzen. Die Nadelkränze bewirken, dass die Gangschaltung auch unter großen Belastungen und bei hohen Geschwindigkeiten leichtgängig und zuverlässig ist.

INA-Dichtringe schützen die Bestandteile der Fahrradgangschaltung vor Verschmutzungen und Spritzwasser.

Man hat sich hierbei für Dichtringe entschieden, die zum einen eine sehr gute Dichtung, auch gegen den Verlust von Schmiermittel bilden (=> ruhiger Lauf, längere Lebensdauer), andererseits durch eine niedrige Reibung die Fahrradgangschaltung vor Verschleiß schützen.